Innerlap AirConditioningZone™

Effiziente Kühlung unter jeder Bedingung.

  • Detailierte Informationen

    • Das Problem:

      Bestimmte Körperregionen wie die Innenschenkel schwitzen stark und müssen eher gekühlt als isoliert werden.

       
    • Die Lösung:

      Die Innenschenkel sind in Bezug auf die Muskelleistung weniger kältereaktiv. Instinktiv wissen wir: Dort können wir unsere kalten Hände einklemmen und aufwärmen, um unser Gesamtwärmeempfinden schneller ins Gleichgewicht zu bringen. In diesem Bereich is die Innerlap AirConditioningZone™ platziert - ein feines Netzgestrick mit der ZERO-Insulation-Funktion. So wird Kühlung zunächst durch Luftaustausch ermöglicht. Sobald Schweiß zur Verdunstung hinzkommt, steigert sich die Kühlleistung, da dieser Prozess in unmittelbarer Hautnähe aktiv ist.

       
  • Innerlap AirConditioningZone™

    Innerlap AirConditioningZone™
    •  
 

Produktneuheiten mit Innerlap AirConditioningZone™